Tanzsportabteilung des SV Motor Eberswalde e.V.

Monats-Archive: Juli 2016

Am Sonn­abend trafen sich einige Mitglie­der der TSA zu einem gemüt­li­chen Beisam­men­sein am Tanz­sport­zen­trum in Finow­furt. Zur Hinter­grund­mu­sik vom 21. Flößer­fest wurde der Grill für die vielen lecke­ren mitge­brach­ten Sachen ange­heizt. Bei entspann­ter Stim­mung wurde so manches nette Gespräch vor der nun kommen­den Urlaubs­zeit geführt. Anders als bei vielen Sport­ar­ten, gibt es im Tanz­sport keine echte Sommer­pause und auch keinen rich­ti­gen Saison­ab­schluss. Aber Gründe sich zu tref­fen, gibt es in einem Verein viele…  😉

Grillen_2016_02 Grillen_2016_01

Vielen Dank bei allen für den schö­nen Nach­mit­tag / Abend und wir hoffen, dass auch das nächste Mal der ein oder andere der Einla­dung folgt.

Kindertraining_Hoffmann_01Im Mai und Juni klaffte eine riesige Trai­ner­lü­cke durch eine längere Krank­heit. Die Suche nach einer Alter­na­tive hatte schnell Erfolg dank des Enga­ge­ments unse­res ehema­li­gen Abtei­lungs­lei­ters Günter Hoff­mann. Mit seinen knapp 80 Jahren ist er dem Tanzen immer noch so eng verbun­den, dass er seinen  Ruhe­stand kurz an den Nagel hängte und 5 Trai­nings­grup­pen, sowie einige Sonder­ter­mine über­nahm. Dabei verblüffte er beson­ders die Kleins­ten mit seinem Schwung und seiner Tech­nik. Selbst unsere 10-jährige Shuf­fle-Lieb­ha­be­rin konnte sich noch Tricks bei ihm abschauen. Aber auch die Erwach­se­nen­grup­pen signa­li­sier­ten, dass sie ganz schön ins Schwit­zen kamen. Hut ab dafür und ein riesi­ges Danke­schön von allen Mitglie­dern des Vereins.

PS: Ein klei­nes Vögel­chen hat uns gezwit­schert, dass er offen­bar wieder auf den Geschmack gekom­men ist und gele­gent­lich seine Erfah­rung in der ein oder ande­ren Trai­nings­ein­heit an unsere Tänzer weiter­gibt.

Am 25.06.2016 fand die 12. Tiger­rad­tour statt. Die gemein­nüt­zige Radsport­ver­an­stal­tung sammelt Spen­den­mit­tel für den Zoolo­gi­schen Garten Ebers­walde. Mit 324 Akti­ven war die touris­ti­sche Fahr­rad­ver­an­stal­tung sehr gut besucht. Die Frauen und Männer konn­ten über eine 100km oder 200km Stecke antre­ten. Unser Vereins­mit­glied Jürgen Kalisch kämpfte sich zusam­men mit 100 ande­ren Radbe­geis­ter­ten über die lange Distanz. Dafür Gratu­la­tion und unse­ren größ­ten Respekt. Die Tour führte über Oder­berg nach Anger­münde, entlang des Werbel­l­in­sees nach Bernau und zurück über Trampe und Falken­berg zum Start und Ziel, den Ebers­wal­der Zoo.

Auf dem Zooge­lände star­tete paral­lel bereits gegen 13 Uhr ein abwechs­lungs­rei­ches Rahmen­pro­gramm, welches die Teil­neh­mer nach Been­di­gung wieder in Empfang nahm. Auch die Mitglie­der der TSA Grün-Gold nahmen die Gele­gen­heit wahr und unter­stütz­ten das Programm durch Showauf­tritte unse­rer Brei­ten­sport­for­ma­tion. Zwischen­durch einset­zen­der Regen und sogar Hagel konn­ten der Stim­mung und der Veran­stal­tung nichts anha­ben.

Tigerradtour_2016_01 Tigerradtour_2016_02

Wir möch­ten uns bei allen Mitglie­dern, die an diesem Tag gehol­fen und unse­rer Verein vertre­ten haben, bedan­ken. Impres­sio­nen von dem schö­nen Tag gibt es hier…

Ein riesi­ger rot-golde­ner Pokal ist vorüber­ge­hend in unsere Tanz­halle einge­zo­gen. Was steckt dahin­ter? …

Tanzsportabzeichen_Pokal_2015_01… Zum vier­ten Mal in Folge haben es die Mitglie­der unse­res Vereins tatsäch­lich geschafft, auch im Jahr 2015 die meis­ten Tanz­sport­ab­zei­chen im Land Bran­den­burg abzu­le­gen. Dabei setzte sich die TSA gegen den TC Lübben 94 (2. Platz) und den TSC Rose Forst (3. Platz) durch.

Da der alte Wander­po­kal bereits Vereins­mit­glied ist, konnte Hans-Jürgen Klatt auf der Mitglie­der­ver­samm­lung des Lande­stanz­sport­ver­ban­des Bran­den­burg einen neuen entge­gen nehmen. (siehe hier…)

Am 9. Okto­ber 2016 können alle Mitglie­der der TSA zeigen, was sie in diesem Jahr gelernt haben und damit zur Titel­ver­tei­di­gung beitra­gen. Wir haben den Eindruck, so wie der Pokal strahlt, fühlt er sich bei uns pudel­wohl.