Tanzsportabteilung des SV Motor Eberswalde e.V.


Ange­bot



Tanzen macht Freude, hält fit und ist der ideale Ausgleich für den oft stres­si­gen Alltag. Und das Schöne daran: JEDER kann tanzen lernen, egal ob jung oder alt, und schon tanzen lernen kann Spaß machen!

Je nach persön­li­chem Inter­esse und Neigung können Gesell­schafts­tänze in Anfän­ger­grup­pen erlernt und bis hin zum Einstieg in den Turnier­sport ausge­baut werden. Denn: Tanzen ist wie ein Virus. Hat man sich einmal infi­ziert, wird man es nie mehr los!

Im Folgen­den erhal­ten Sie eine Über­sicht über die Ange­bote der TSA “Grün-Gold” Motor Ebers­walde:

Hochzeitstanz_1

Tanzen lernen

Regel­mä­ßig bieten wir Anfän­gern die Möglich­keit, die wich­tigs­ten Gesell­schafts­tänze (Stan­dard und Latein) zu erler­nen. Je nach Wunsch der neu entstan­de­nen Gruppe werden auch Grund­la­gen des Disco­fox vermit­telt. Geplante Termine können Sie unse­rer Veran­stal­tungs­über­sicht entneh­men. Sie haben die Möglich­keit, sich per Kontakt­for­mu­lar anzu­mel­den oder zum ausge­schrie­be­nen Termin einfach in das Tanz­sport­zen­trum zu kommen. Brin­gen Sie bitte saube­res Wech­sel­schuh­werk mit, da wir auf Parkett tanzen. Der Einstieg ist auch an den drei darauf folgen­den Termi­nen noch möglich! Fragen, die vorab entste­hen, beant­wor­ten wir Ihnen gern über unser Kontakt­for­mu­lar. Zunächst erhal­ten Sie die Möglich­keit, beim ersten Termin einfach mal „zu schnup­pern“ und, wenn Sie mehr wollen, schlie­ßen Sie eine Mitglied­schaft für anfangs 3 Monate ab. Doch auch dann muss noch lange nicht Schluss sein, denn häufig bilden sich aus den Einstei­ger­grup­pen…

… Hobbygruppen

In den Hobby­grup­pen werden die erwor­be­nen tänze­ri­schen Kennt­nisse vertieft und neue Figu­ren­kom­bi­na­tio­nen erlernt. Der Vorteil ist die lockere und unge­zwun­gene Atmo­sphäre und die Möglich­keit, nette gleich­ge­sinnte Leute kennen­zu­ler­nen. Einmal jähr­lich besteht in unse­rem Verein die Möglich­keit, das Deut­sche Tanz­sport­ab­zei­chen abzu­le­gen. Soll­ten Sie Quer­ein­stei­ger sein, also bereits Vorkennt­nis besit­zen, finden wir für Sie die Gruppe, die Ihnen am ehes­ten entspricht. Kontak­tie­ren Sie uns!

Breitensport

Als Brei­ten­sport­trai­ning bezeich­net man das Binde­glied zwischen der Hobby­gruppe und dem Turnier­trai­ning. Hier wird bereits etwas sport­li­cher trai­niert und Haltung, Tech­nik und Ausdruck rücken weiter in den Vorder­grund. Ziel ist es, sich in Brei­ten­sport­wett­be­wer­ben mit ande­ren Tanz­paa­ren zu messen und erste Wett­be­werbs­er­fah­run­gen zu sammeln.

Turniersport

Turnier­tanz ist ein Leis­tungs­sport, in dem die Paare in allen Stan­dard­tän­zen (Lang­sa­mer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slow Fox und Quick­stepp) und/ oder in den Latein­tän­zen (Samba, Chach­acha, Rumba, Paso Doble und Jive) inten­siv auf Turniere vorbe­rei­tet werden. Hier stel­len sie sich dann, je nach Leis­tungs­stand und Alter, erfah­re­nen Wertungs­rich­tern.

Kindertanz

Unsere Jüngs­ten begin­nen bereits im Alter zwischen 4 und 6 Jahren. Dabei geht es zunächst darum, Musik­ver­ständ­nis und Takt­ge­fühl zu entwi­ckeln. Zu kind­ge­rech­ter Musik werden erste Grund­schritte vermit­telt. Für beglei­tende Eltern besteht die Möglich­keit, während des Trai­nings anwe­send zu blei­ben. Genü­gend Sitz­mög­lich­kei­ten sind vorhan­den. Für Ihren Sohn oder Ihre Toch­ter ist der Einstieg jeder­zeit möglich. Kommen Sie einfach am Diens­tag zu 16 Uhr vorbei!

Sollte Ihr Kind bereits in die Schule gehen, nehmen Sie bitte Kontakt über unser Kontakt­for­mu­lar mit uns auf und wir prüfen, in welcher der Kinder­grup­pen ein Einstieg güns­tig wäre.

Hochzeitstanz

Ihre Hoch­zeit steht bevor, aber Ihr letz­ter Tanz­kurs liegt schon ewig zurück oder Sie besit­zen gar keine tänze­ri­schen Vorkennt­nisse? Wenn ihr Hoch­zeits­tanz ein blei­ben­des roman­ti­sches Erleb­nis werden soll, dann bieten wir Ihnen mit einem unse­rer Trai­ner eine spezi­fi­sche Vorbe­rei­tung, in dem Sie eine kleine Choreo­gra­phie für den großen Tag erler­nen können. Termine hierzu werden indi­vi­du­ell verein­bart. Nehmen sie mit uns Kontakt auf!

Discofox- Nachmittage und Tango Argentino

Mehr­mals im Jahr veran­stal­ten wir zu diesen Tänzen Themen­nach­mit­tage. Anfän­ger und Fort­ge­schrit­tene können entspannt einen Wochen­end­nach­mit­tag einmal etwas anders verbrin­gen. Hierzu sind auch Nicht­mit­glie­der herz­lich einge­la­den und viel­leicht finden Sie Gefal­len am Tanzen… Termine entneh­men Sie bitte dem Veran­stal­tungs­ka­len­der!